Das Theologie-Examen ist durch und damit endlich wieder ein bisschen Zeit für die KD. In welchem Rhythmus es hier weitergeht, kann ich zwar kaum sagen, es ist aber wohl inzwischen auch nicht mehr entscheidend: Wer über neue Posts Bescheid wissen will, kann sich ja des Twitter-Accounts bedienen.

Zum Stand der Dinge: Ich stehe kurz vor dem Abschluss von KD II/1, das heißt der sog. „Eigenschaftslehre“. Dazu gehören bei Barth folgende Eigenschaften, die hier „Vollkommenheiten“ heißen:

  • Gottes Gnade und Heiligkeit
  • Gottes Barmherzigkeit und Gerechtigkeit
  • Gottes Geduld und Weisheit
  • Gottes Einheit und Allgegenwart
  • Gottes Beständigkeit und Allmacht
  • Gottes Ewigkeit und Herrlichkeit
Bis zur Ewigkeit sind wir schon vorgedrungen, ist noch die Herrlichkeit offen.
Danach folgt KD II/2 mit der berühmt-berüchtigten Lehre von der Prädestination, worauf ich schon sehr gespannt bin.
Weiteres Inhaltliches folgt dann bei Gelegenheit…
Advertisements